Integration

Offen sein, mehr voneinander erfahren, eigene Sichtweisen hinterfragen und im Dialog miteinander Wege suchen, um das Zusammenleben für alle Einwohner*innen gut zu gestalten: Das ist für uns wichtig! 

Von wem könnten wir mehr darüber lernen, als von denjenigen, die selbst zugewandert sind und daher aus eigener Erfahrung wissen, wie es ist, neu in Wetzlar anzukommen. Engagement baut Brücken und ist deshalb ein guter Weg, sich besser kennenzulernen ... 

Integration ist für uns untrennbar mit Inklusion verbunden. Es ist nur der besseren Übersichtlichkeit geschuldet, dass wir hierfür zwei verschiedene Rubriken eingerichtet haben.

Klartext zur Integration

Im 13. September 2019 starten die Interkulturellen Wochen. 

Der bunte Veranstaltungsreigen wird mit einer Lesung des...

Interkulturelle Wochen

Vom 13. bis 29. September 2019 finden im Lahn-Dill-Kreis - so wie in ganz Deutschland - die Interkulturellen Wochen ...

Fußball international

Steile Pässe, packende Strafraumszenen, leidenschaftliche Zweikämpfe: Dafür braucht es keine Deutschkenntnisse, aber...

Preisträger gesucht

Wer hat eine gute Idee, um Menschen mit unterschiedlicher Sprache, Herkunft und kulturellem Hintergrund im...

Vielfaltsgestalter

Vielfalt als Chance begreifen und Bündnisse schmieden, die das Zusammenleben in einer vielfältigen Gesellschaft...

Förderprogramm "Miteinander reden"

In Ihrem Dorf, Ihrer Gemeinde oder in Ihrer Stadt möchten Sie ein gutes Miteinander fördern? 

Dann bewerben Sie sich...

AWO Lahn-Dill

"Brückenbauer", die zugewanderte Menschen beim Ankommen unterstützen - diese Aufgaben übernehmen künftig die...

Integrationskonferenz

"Integration gemeinsam gestalten" ist das Motto der Integrationskonferenz, zu der die Stadt Wetzlar am 25.09.2018in...

8 Sachen

..., die Erziehung stark machen: So heißt die Broschüre, die die Stadt Wetzlar u.a. bei den Willkommensbesuchen für...

Brückenbauer gesucht

Sie möchten Menschen bei ihren ersten Schritten in der neuen Heimat unterstützen? Sie haben Lust darauf, neue...

Was tun Integrationslotsen?

George Bakhssar ist einer von über 70 Integrationslotsen, die das Freiwilligenzentrum in den letzten 5 Jahren...

Bildungsatlas für Neuzugewanderte

Menschen, die aus anderen Ländern neu in den Lahn-Dill-Kreis kommen, brauchen zunächst Orientierung. Das betrifft...

#Ankommen

Das Programm #Ankommen, das die Stiftung Bürgermut gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung 2017 umgesetzt hat,...

Haupt- und Ehrenamt als "Dream-Team"!?

Obwohl Haupt- und Ehrenamtliche gemeinsame Ziele verfolgen, gestaltet sich die Zusammenarbeit nicht immer einfach. Denn...

Komm', ich zeig Dir meine Kultur

Einige Integrationslotsen waren im Sommer zu Gast beim Interkulturellen Frühstück in der Kreisverwaltung des...

Neu in Wetzlar

Wer neu nach Wetzlar kommt, hat viele Fragen. Unsere Webseite "Neu in Wetzlar"versucht, darauf Antworten zu geben,...

Bestandsaufnahme zur hessischen Integrationslotsenarbeit

Ehrenamtliche tätige Integrationslotsen sind kultursensible Brückenbauer, die zumeist aus eigener Erfahrung wissen,...

Festakt im Biebricher Schloß

Afrikanische Trommelmusik der Gruppe Modou Seck begleitete mit viel Schwung den diesjährigen Festakt zur Ehrung...

Sprachpartner werden

Sprachen lernt man am besten, wenn man sie aktiv spricht und in alltäglichen Situationen einsetzt. Sprachtandems...

Internationales Café

Immer montags ab 16.30 Uhr treffen sich Menschen aller Nationen zu kostenlosem Kaffee, Tee, Kuchen und netten Gesprä...

Engagiert mit Geflüchteten

Warum engagieren sich Menschen in der Arbeit mit Geflüchteten? Welche Motive treiben sie an? Welche Erwartungen...

mehr anzeigen
zurück